Best of Sale: Designermäntel unter 400 Euro

Winterzeit ist Mantelzeit und weil die Minusgrade diese Saison überwiegend ausbleiben, gibt es im Sale nicht nur ungeliebte Restposten in Mini-Größen, sondern langlebige Investment-Pieces zu ergattern. Vom klassischen Camel Coat bis zum extravaganten Runway-Piece  – wir haben für euch die 10 schönsten Designermäntel entdeckt. Klassische Designermäntel unter 400 Euro !function(d,s,id){ var e, p = /^http:/.test(d.location) ? ‘http’ : ‘https'; if(!d.getElementById(id)) { e = d.createElement(s); e.id = id; e.src = p + ‘://widgets.rewardstyle.com/js/shopthepost.js'; d.body.appendChild(e); } if(typeof window.__stp === ‘object’) if(d.readyState === ‘complete’) { window.__stp.init(); } }(document, ‘script’, ‘shopthepost-script’); Turn on your JavaScript to view content Nudefarbeneder Trenchcoat aus Tencel mit Wickelgürtel. Tencel ist…
Source: Moncler Jacket

Affentheater

Die Chinesen feiern seit heute das Jahr des Feuer-Affen. Das Affenjahr, so erklärte es uns die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung gestern, verspricht Karriere und Aufstiegschancen. Der Affe sei mit das beliebteste der zwölf chinesischen Tierkreiszeichen. Die Chinesen glauben an ihr Horoskop. Die Wahrsager prophezeien für alle ein ganz besonders gutes Jahr. Läden und Restaurants sind bereits mit lauter Affenbildern und -figuren geschmückt. Viele Designer nutzen die Chance, diesen großen Markt zu bedienen und posteten heute auf ihren Instagram Accounts affiges Design: Handtaschen (Michael Kors, Hogan), Puderdosen (Armani) und Handyhüllen (Marc Jacobs). Mich laust der Affe! Die schönste Designer-Botschaft Die schönste Affen-Botschaft kam von Gucci, wo…
Source: Moncler Jacket

Erleben wir eine Fashion-Revolution?

Jetzt wird alles anders. Vielleicht! Burberry hat Ende vergangener Woche eine Fashion-Revolution eingeläutet: Die Londoner Firma überdenkt ihr gesamtes Geschäft und möchte ihre Mode völlig anders als bisher kommunizieren. Christopher Bailey, der Fashion-Revoluzzer: Er will das Mode-System erneuern.   Die Fashion-Revolution à la Burberry Ab dem kommenden September stehen diese Änderungen bei Burberry an: Frauen- und Männer-Kollektionen werden zusammen gezeigt. Die Show bei der Menswear-Fashionweek wird aufgegeben. Die Pre-Collections werden auch nicht mehr präsentiert, in die großen Shows integriert. Sie bestehen als Capsule-Kollektionen weiter, die etwas früher ausgeliefert werden als die Hauptkollektion. Fashionshows wird es nur noch zweimal im Jahr geben…
Source: Moncler Jacket

Stimmt doch gar nicht! Mode-Mythen aufgeklärt

„Made in Italy“ ist ein Qualitätssiegel. Leider nein. Dadurch weiß man nur, wo der letzte Fertigungsschritt durchgeführt wurde, auch wenn es nur das Annähen der Knöpfe oder das Durchfädeln der Schnürsenkel betrifft. Außerdem: Der Produktionsstandort sagt wenig über die herrschenden Arbeitsbedingungen, die Ökobilanz oder das Know-how eines Unternehmens aus. Unternehmen können auch in Bangladesch fair und nachhaltig produzieren. Lesetipp zu dem Thema: Etikettenschwindel in Europa Es gibt kein öffentliches Foto von dem belgischen Designer Martin Margiela, der sich stets im Hintergrund hielt und anonym bleiben wollte. Bis vor Kurzem stimmte das tatsächlich (bis auf eine unscharfe, briefmarkengroße Aufnahme aus den…
Source: Moncler Jacket

Trendfarben Sommer 2016

Diese alten Fotos, die ganz tief in Schuhkartons vergraben sind, weil man da so komische Strickpullover und seltsame Farbkombinationen trägt – ihr wisst, was ich meine. Jedenfalls genau diese Fotos finden wir plötzlich wieder total cool. Also mein Foto mit dem mehrfarbigem Strickpullover aus den 80ern verwende ich gerade als Profilbild bei WhatsApp. Pantone, das Farborakel-Unternehmen für die Industrie, ruft für das modische Frühjahr/Sommer 2016 wieder 10 Trendfarben aus (die Modemarken wussten das schon weit vor uns – sie bezahlen für solche Voraussichten). Zwei der 10 Sommerfarben sind die Farben des Jahres: „Rose Quarz“ und „Serenity„, also ein blasses Rosa und ein Himmelblau.…
Source: Moncler Jacket

Wo geht Célines Superdesignerin Phoebe Philo hin?

Zunächst meldete The Fashion Law vorgestern, dass Célines Chefdesignerin Phoebe Philo angeblich die Marke verlassen wird. Und zwar nach ihrer Herbst/Winter-Präsentation im kommenden März in Paris. Die in Paris geborene britische Modedesignerin gilt als Spitzenbesetzung für Designermarken. Für das Luxusunternehmen Richemont machte sie ab 2001 zunächst Chloé wieder zu einem angesagten Label und seit 2008 Céline. Das Ergebnis ihrer Arbeit sehen wir täglich auf deutschen Straßen: Céline-Handtaschen und deren Kopien. Die „Trapeze“, eine Henkeltasche mit seitlichen Flügeln wurde nicht nur von Fast Fashion-Marken kopiert, sondern etablierte sich auch bei anderen Designermarken als neue Taschenform. Philo verdanken wir außerdem den Birkenstock-Hype, den sie mit ihren…
Source: Moncler Jacket

Massentaugliche Trends der Haute Couture

Haute Couture ist das Labor der Mode. Die hohe Kunst der Schneiderei probiert neue Techniken aus und nutzt neuartige Stoffe, die dann Saisons später – wenn Techniken und Stoffe günstiger hergestellt werden können – auch in Kleider von der Stange umgesetzt werden können. Selbst noch so verrückte Konzepte, wie einst die Teppich-Kollektion von Viktor & Rolf, inspirierte in den folgenden Saisons zahlreiche andere Designer zu ähnlichen Modellen. Umgesetzt wurde die Idee in Wolle oder gar in Kleider, die Teppichen nachempfunden waren.  Siehe auch unser Artikel hier —>>> Diese Trends können wir aus der aktuellen Haute Couture Saison für den Sommer…
Source: Moncler Jacket

Zeit für die Uhr

Jede Uhr tickt anders, aber eines haben sie alle gemein: Bei Uhren von Luxus-Herstellern handelt es sich meist um ein mechanisches Uhrwerk, mit hunderten Einzelteilen. Wie jeder feine Präzisionsmechanismus ist eine Uhr ein empfindlicher Gegenstand. Beachtet man einige Ratschläge, hat man ein Leben lang Freude daran. Uhrenpflege Tragen Sauna, Schwimmen, extreme Temperaturschwankungen und starke Erschütterungen (z.B. bei Sportarten wie Boxen) bei mechanischen Uhren meiden. Ebenso fernhalten von Magnet-Feldern, wie Kühlschränke oder Lautsprecher. Sie können die Ganggenauigkeit negativ beeinflussen. Ein Uhrwerk ist ein empfindliches Meisterwerk. Aufbewahrung Grundsätzlich gilt: Uhren regelmäßig tragen, dann bleibt das „Getriebe in Schwung“, wie man so schön…
Source: Moncler Jacket

Budget Braut

Am vergangenen Samstag erschien in der Süddeutschen Zeitung ein großer Artikel über „Weißknüller“, also Brautkleider zum Schleuderpreis. Autorin Uschka Pitroff beschreibt, wie immer mehr Online-Shops potenzielle Bräute mit günstigen Bridal-Collections anlocken wollen und so die klassischen Brautmodengeschäfte bedrohen. Ein Beispiel: Asos. Ende März lanciert der Online-Shop erstmalig eine eigene Bridal-Collection mit 18 verschiedenen Modellen in einer Preisspanne von 60 – 250 Pfund. Und die sieht, bis auf den Ausrutscher auf Bild 4, toll aus. Die Bridal-Colletion von Asos Mit dieser Bridal-Collection bedient Asos zumindest optisch die Bedürfnisse der meisten Bräute: Zalando hat 2013 eine umfangreiche Studie über Hochzeiten in Deutschland, Österreich…
Source: Moncler Jacket

Designerwechsel bei der Menswear: Zegna, Berluti und Brioni

Ja, was ist denn da los? In nur wenigen Tagen haben drei große Männermode-Labels einen Designer-Abgang zu vermelden: Zegna, Brioni und Berluti haben sich im Abstand von nur zwei Tagen von ihren Chefdesignern getrennt.   Designerabgänge bei der Menswear   Stefano Pilati verlässt Zegna Gerade vermeldet WWD, dass Designer Stefano Pilati das Haus verlassen wird. Das Gerücht um seinen Abgang schwirrte schon seit einigen Tagen durch den Raum. Pilati kam im März 2012 von Yves Saint Laurent (das damals noch den „Yves“ im Markennamen trug) und wurde Head of Design bei Ermenegildo Zegna plus Kreativdirektor bei Agnona. Letzteren Posten gab…
Source: Moncler Jacket